Stadtbibliothek Bilke lädt ein

Gruppenbild Sieger_Die Schoensten deutschen Bücher.jpg
Gruppenbild Sieger_Die Schoensten deutschen Bücher.jpg

Die 25 "Schönsten deutschen Bücher" 2017 stehen fest !

 

Die Stiftung Buchkunst in Frankfurt am Main kürte die schönsten und innovativsten Bücher des Jahres.

 

Im Wettbewerb der "Schönsten deutschen Bücher" wählten zwei Expertenjurys in einem aufwändigen Verfahren aus 727 Einsendungen die 25 Preisträger aus. 14 Juroren diskutierten sieben Tage lang über die eingereichten Novitäten. Die schlussendlich ausgewählten Bücher sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung und zeigen eine große Bandbreite gestalterischer und herstellerischer Möglichkeiten.

Die prämierten Bücher setzen Zeichen und zeigen wichtige Trends und Strömungen der deutschen Buchproduktion. In jeder der fünf Kategorien ("Allgemeine Literatur"; "Fachbücher, Wissenschaftliche Bücher, Sachbücher, Schulbücher"; "Ratgeber"; "Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge" sowie "Kinderbücher, Jugendbücher") gibt es fünf Preisträger.

Der mit 10.000 Euro dotierte "Preis der Stiftung Buchkunst" wird am 14. September 2017 im Rahmen der feierlichen Preisverleihung in Frankfurt am Main bekannt gegeben. Er wird von einer dritten Jury aus den bereits fest stehenden 25 "Schönsten" auserkoren.

Nach der Preisverleihung werden die prämierten Titel auf Buchmessen im In- und Ausland sowie in zahlreichen Ausstellungen in Bibliotheken und Buchhandlungen präsentiert.

 

Bereits zum 11. Mal ist die Stadtbibliothek Bilke Pößneck wieder Gastgeber dieser Ausstellung. Vom 18. September bis 7. Oktober 2017 können alle interessierten Besucher die Schätze deutscher Buchkunst in unserem Haus bewundern. Blättern ist ausdrücklich erlaubt !

Zu einer kleinen, aber feinen und sicher sehr kurzweiligen Vernissage aus Anlass dieser Schau laden wir Sie recht herzlich ein. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie und Ihre Freunde am Montag, dem 18. September 2017 um 18:30 Uhr bei uns in der Bilke begrüßen dürften.

 

Der Eintritt ist frei !  

 

Und bleiben Sie schön neugierig ...