Stadtbibliothek Bilke lädt ein

Berghofer .JPG
Berghofer .JPG

"Den mach ich zum Gespenst, der mich zurückhält!"

Gerd Berghofer gastiert am Dienstag, den 23. August 2016, 20:00 Uhr wieder in der Bilke

Wir freuen uns, dass sich wieder einer unserer beliebtesten Vortragskünstler die Ehre gibt: Gerd Berghofer.

Der stimmgewaltige Franke präsentiert sein neuestes Programm: Berghofer liest, spricht und lebt Shakespeare.

In diesem zeichnet der Mime Shakespeares Leben nach und stellt dieses und seine Stücke in den historischen Kontext. So serviert der Rezitator unter anderem Häppchen aus den bekanntesten Werken: Der Zuschauer begegnet dem Königsmörder Macbeth ebenso wie dem König Lear, Julius Cäsar und Shylock aus "Der Kaufmann von Venedig". Natürlich steht fest, dass es "die Nachtigall und nicht die Lerche" war, denn auch das Liebespaar überhaupt, Romeo und Julia, darf ebenso wenig fehlen wie der Widerspenstigen Zähmung. Und, um mit Hamlet zu sprechen: Der Rest ist Schweigen.

Doch nicht ganz. Das Programm präsentiert einen bunten Reigen an Figuren, die sich ihrem Schöpfer zu Ehren versammeln, eindrucksvoll dargeboten von Gerd Berghofer zum 400. Todestag von William Shakespeare.

Karten zu 8 € und 6 € (mit gültigem Bibliotheksausweis) sind ausschließlich in der Bilke erhältlich. Reservierungen nehmen wir gern unter Tel. 03647/500 320 oder per Mail an Bibliothek@poessneck.de

entgegen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen dürften.

 

 

 

Die Stadtbibliothek Bilke feiert 10. Geburtstag - feiern Sie mit !

Zehn Jahre Stadtbibliothek Bilke - wenn das kein Grund zum Feiern ist!
Ist doch die "Bilke" ein sehr gut besuchtes Medien- und Kulturzentrum in der Stadt Pößneck. Auch den bundesweiten Vergleich braucht die Einrichtung nicht zu scheuen: Unter den Bibliotheken in Städten mit bis zu 15.000 Einwohner nimmt sie einen Spitzenplatz ein. Und schon längst hat sich der gute Buchbestand und der publikums- freundliche Service auch über die Grenzen der Stadt hinaus herumgesprochen.
Das erfüllt natürlich die Mitarbeiterinnen mit Stolz, spornt aber auch gleichzeitig dazu an, das hohe Niveau zu halten und, wenn möglich, zu verbessern. Doch zunächst wird
gefeiert …
Hier ein kleiner Ausblick, was Sie erwartet:

Natürlich freuen wir uns, Ihnen auch in diesem Jahr wieder die "Schönsten" präsentieren zu können. Nein, nicht Heidi´s Top-Modells! Die "Schönsten deutschen Bücher 2016" machen vom 14. 09. bis 08. 10. Station in der Pößnecker Stadtbibliothek. Welche es diesmal sein werden? Bleiben Sie schön neugierig!
Am Mittwoch, den 14. September wird um 19 Uhr im Rahmen der Ausstellungseröffnung das Geheimnis gelüftet.
In der Parallelausstellung werden diesmal Projektarbeiten von Auszubildenden sowie Prüfungsarbeiten von Meisterschülern aus dem Bereich Druck und Mediengestaltung der Staatlichen Berufsschule Pößneck gezeigt.

Als Auftakt zum Bilke-Geburtstag am 28. September 2016 gibt es eine Veranstaltung, mit der wir sicher allen Vorschulkindern der Pößnecker Kitas eine große Freude bereiten werden: Auf dem Programm steht "Mama Muh schaukelt" dargeboten vom Klexstheater Augsburg.

Und auch für die Erwachsenen halten wir wieder ein Geburtstags-Bonbon bereit: Wenn Nebelschwaden die Szenerie durchwabern und ein spitzer Schrei ertönt, dann kann es nur heißen:"Hier spricht Edgar Wallace!" In "Die Tür mit den Sieben Schlössern" des englischen Krimi-Altmeisters schlüpfen Roland Kalweit und Danny Richter vom "Motown Theater" wieder einmal in die verschiedensten Rollen: Egal ob Inspektor, Tatverdächtiger oder englische Lady. Ein Abend mit viel Spaß ist also garantiert!
Karten für diese Veranstaltung zu 12 und 10 € (mit Bibliotheksausweis) sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Reservierungen werden gern entgegengenommen.

Letztendlich wird es als krönenden Abschluss des Schreib- und Zeichenprojektes, welches 2015 begann, ein Lesefest geben. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Und da ein Geburtstag auch ein guter Anlass ist , um "Danke" zu sagen, möchten wir das hiermit tun: Danke an GGP Media für die langjährige tolle Unterstützung. Danke den Mitgliedern des Bilke-Freundeskreis für Ihre Initiativen. Danke unseren Lesern und Besuchern für ihre Treue.

Auf Wiedersehen am 28. September 2016 zum 10. Bilke-Geburtstag!

Christel Ziermann und das Bilke-Team