Veranstaltungen

Die geplanten Veranstaltungen der Stadtbibliothek finden weiterhin statt. Für diese gilt die 2G-Regel.*


*Geimpft, Genesen mit Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung. Ausnahmen:

  • Noch nicht eingeschulte symptomfreie Kinder sind genesenen/vollständig geimpften Personen gleichgestellt. Sie benötigen kein negatives Testergebnis.
  • Für Symptomfreie Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs reicht ein Nachweis über ein negatives Testergebnis (Antigenschnelltest) bzw. ein Nachweis über die regelmäßige Testung in der Schule.
  • Für symptomfreie Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können (Attest erforderlich), reicht ebenfalls ein Nachweis über ein negatives Testergebnis (Antigenschnelltest).

Du wirst nicht alt im Thüringer Wald

Satirische Musiklesung

André Kudernatsch (Wort) und Andreas Groß (Piano)

Mittwoch, 24.11.2021, 19.30 Uhr

Pößneck, Stadtbibliothek BILKE

„Irgendwann erreicht man bei einer Wanderung im Thüringer Wald immer diese Kreuzung, an der ein Schild fehlt, und die Wandergruppe zankt, wo es weitergeht. Bis einer glaubt, an der Rinde eines Baumes die verwaschene Wegmarkierung wiederzuerkennen: Weißes Kästchen mit gelbem Kreis. Das könnte aber auch der kunstvolle Schiss eines Eichelhähers sein.“

Nach jahrelangen Recherchen im tiefen Tann liegt nun der neueste Band mit Kultkomiker Kudernatschs Kolumnen aus dem dunkelgrünen Herzen Deutschlands vor: Heißersehnt wie eine Rostbratwurst mit Bornsenf. Aber Kudernatsch war nicht nur draußen, er war auch viel drin. So erzählt er, wie man Homeoffice-Gourmet wird, den Inzi Dance tanzt und eine Krippe aus Klopapier bastelt. Am Ende findet er die richtigen Worte, um uns alle miteinander zu versöhnen: Er lässt Blumen sprechen.

Begleitet wird Kudernatsch von dem Pianisten Andreas Groß, der im Lockdown vor Verzweiflung mehrfach in sein E-Piano gebissen hat. Man kann die Abdrücke deutlich sehen.

Über Kudernatsch: Er heißt wirklich so und lebt in Erfurt. Seit 1993 schreibt er Geschichten, Gedichte und Lieder, die er immerzu vorträgt. Er hat mehrere Bücher und CDs veröffentlicht. Das neueste Werk heißt „Du wirst nicht alt im Thüringer Wald“.

Über Groß: Als Kind wollte er Schneemann oder Russe werden, doch beides hat nicht geklappt. Darum ist Andreas Groß nun als Pianist unterwegs und tritt überall auf. Sogar bei Ihrer Hochzeit, wenn Sie ihn lassen!

Sie können für diese Abendveranstaltung Karten für 10 € und 8 € (mit gültigem Bibliotheksausweis) erwerben bzw. Plätze reservieren lassen. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen.

Wir freuen uns, wenn wir Sie am 24. November in unserem Haus begrüßen dürfen.

 

Erlesener Adventskalender der Stadtbibliothek Bilke

 

Zu den beliebtesten Wochen des Jahres gehört die Adventszeit. Mit dieser Vorweihnachtszeit verbinden wir gemütliche Stunden in heimeliger Atmosphäre, Plätzchenduft und Weihnachtslieder; Besinnung auf den Ursprung des Weihnachtsfestes und natürlich einen Adventskalender. Der seit 2008 stattfindende Adventskalender soll auch in diesem Jahr nicht fehlen. Täglich vom 1. bis zum 24. Dezember wird es ein Vorlesestündchen geben. Die Pößnecker Grundschulen und Kindertagesstätten, sowie die beiden Pflegeheime haben sich bereits für die angebotenen Vorlesestunden im Rahmen von internen Veranstaltungen angemeldet.

An den Wochenenden gibt es öffentliche Veranstaltungen zu denen wir Sie gerne begrüßen. Hier die Übersicht der diesjährigen Termine:

Am Samstag, den 04.12. um 10 Uhr wird recht herzlich in die Buchhandlung am Markt eingeladen. Inhaberin Carolin Hehne stimmt Sie mit weihnachtlichen Geschichten auf die Adventszeit ein.

Christel Hoffmann und Thomas Pfeffer laden Sie am Samstag, den 11.12. um 15 Uhr in die Schaudruckerei im Bilkenkeller zu einem musikalisch-literarischen Programm ein. Um Platzreservierung wird ausdrücklich gebeten.

Weihnachten für Groß und Klein bietet das Stadtmuseum 642 am Sonntag, den 12.12. um 14:30 Uhr. Ursula Melle freut sich in heimeliger Atmosphäre auf die Besucher.

Kleine und große Märchenliebhaber lädt die Stadtbibliothek Bilke am Samstag den 18.12. um 10 Uhr zu einem Mitmach-Marionettentheater für Kinder ab 4 Jahren ein. Das traditionelle Marionettentheater Dombrowski spielt das Märchen „Die Hexe Kaukau“ Eintritt: Kinder 5 €, Erw. 7 € . Kartenreservierung/-kauf in der Stadtbibliothek; die Plätze sind begrenzt.

Gastgeber am Donnerstag den 23.12. um 16 Uhr ist die Stadtbibliothek Bilke. Martina Rübesam lädt interessierte Kinder zwischen 4 und 8 Jahren zur Erzählwerkstatt mit erzählten Geschichten und anschließendem Basteln ein. Um Voranmeldung in der Stadtbibliothek wird gebeten.

Das letzte Türchen des Adventskalenders am 24.12. öffnet sich in diesem Jahr virtuell mit einem Digitalen Weihnachtsgruß hier auf der Homepage der Stadtbibliothek.

Wir laden Sie recht herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

Vorträge, Lesungen, Multimedia

FÄLLT AUS! - JEAN DE LA FONTAINE - EINE FABELHAFTE ENTDECKUNGSREISE

10.12.2021 ab 18:00 Uhr

Die Veranstaltung wird auf Frühjahr 2022 verlegt.

Martine Pichard (Chateau-Thierry) und Willi Schellenberg (Berlin) laden Sie ein, Jean de La Fontaine, einen der berühmtesten Dichter Frankreichs, zu entdecken. Auch heute noch lernt man überall auf der Welt seine Fabeln auswendig und rezitiert sie gern. Anlässlich seines 400. Geburtstages stellt Martine Pichard den Menschen Jean de La Fontaine vor, einen Freidenker, der außerhalb der Konventionen ein unglaublich umfangreiches Werk geschaffen hat. Ob in seiner kleinen Heimatstadt in der Provinz oder in Paris, ob mit seinen Märchen oder seinen Fabeln, diversen Anekdoten oder historischen Tatsachen: Jean de La Fontaine überrascht uns immer noch und immer wieder! Der Dichter stammt ebenso aus der Pößnecker Partnerstadt Chateau-Thierry, wie Martine Pichard. Von ihr erschien in diesem Jahr bei Olms Presse das Buch "Jean de La Fontaine - Von Tieren und Menschen". Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadt Pößneck mit dem französischen Kulturbüro Thüringen - ein Abend in französischer UND deutscher Sprache.

Veranstaltungsort(e)
Stadtbibliothek Bilke
Zurück